Kontaktformular öffnen

Fernmündlich oder per Mail

Tel.: 04533 - 70 10 0




Bitte addieren Sie 3 und 5.

Ambulante soz.-psych. Betreuung

Reinfeld

Ambulante Sozial- psychiatrische Betreuung

Leben –
Wohnen –
Begegnen.

Ambulante Sozial- psychiatrische Betreuung

Willkommen

Wir begrüßen Sie ganz herzlich in der ambulanten soz.-psych. Betreuung in Reinfeld.

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der seelisch behinderte Mensch mit Hilfebedarf im eigenen Wohnraum.

Gemeinsam suchen wir im offenen Dialog einen Weg für ein selbstbestimmtes Leben. Dabei berücksichtigen wir vorhandene Fertigkeiten und fördern diese in ihrem privaten Umfeld. Ambulant vor stationär ist für uns ein Auftrag, den wir leben.

Wir respektieren Ihre Einzigartigkeit und ermöglichen sowie stärken mit Ihnen gemeinsam  Ihre Selbstbestimmung in allen Lebensbereichen. Die persönliche Begleitung im Alltag durch unsere Bezugsbetreuung hilft Ihnen, Ihren eigenen individuellen Lösungsweg zu beschreiten.

Wir verstehen uns als letzten Teil eines Stufenmodells von unterschiedlicher Betreuungsintensität mit dem Ziel, dass Sie von unterstützenden Hilfen weitgehend unabhängig werden. Bei steigendem Hilfebedarf ist auf Wunsch der Wechsel in eine stationäre Wohngruppe des Holstenhofes oder des Therapeutischen Wohnheims möglich.

Durch diese individuelle Betreuung schaffen wir ein freundliches, familiäres Klima und einen respektvollen Umgang miteinander und im Umfeld. Ihre Teilnahme am Leben in der Stadt Reinfeld zu unterstützen und zu ermöglichen ist uns ein wichtiges Anliegen.

Als Teil eines familiär geführten Unternehmens arbeiten wir seit über 20 Jahren mit Herzblut und Leidenschaft. Auch in Zukunft werden wir Arbeit und Erfolg mit ethischem, nachhaltigem Handeln in Einklang bringen.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer ambulanten Betreuung und auf einen gemeinsamen Weg mit Ihnen.

Herzlichst,
Andrea Rappsilber
- Fachbereichsleitung Eingliederungshilfe -

Andrea Rappsilber
- Fachbereichsleitung Eingliederungshilfe -